Persönlichkeits- und Teamentwicklung im Garten

Psychosoziale Beratung oder handlungsorientierte Supervision und Teamentwicklung im naturnahen Garten verknüpfen Tun und Denken. Dass diese Verknüpfung Lösungen hervorbringt, die im Alltag auch umgesetzt werden, ist wissenschaftlich erwiesen.

Therapie im Garten – ein praktischer Ansatz

In Bewegung lässt es sich besser denken und somit eigene Lösungen kreieren. Die Bewältigung von einem Problem, Lernprozesse und die Umsetzung von Träumen gelingen im Tun viel effektiver und effizienter. Deshalb bietet die Gartenfabrik Teamentwicklung, Coaching von Familien und Eltern – namentlich Erziehungsberatung und Elternberatung –, Paarberatung und Beratung zur Persönlichkeitsentwicklung im naturnahen Garten an. Durch die Auszeit vom Alltag und die entspannte Tätigkeit «Gärtnern» im Naturgarten reduziert sich der Druck und es entsteht Platz für neue Ideen und Lösungen. Problembewältigung und Entwicklungsprozesse finden nebenbei statt. Das Gehirn ist bereit, neue Lösungen umzusetzen sowie Denk- und Handlungsmuster zu verändern. Diese Prozesse stärken und erweitern gezielt unsere Kompetenzen und unsere Wiederstandsfähigkeit (Resilienz).

In der Gartenfabrik sind Menschen mit einer Behinderung oder Beeinträchtigung herzlich willkommen! Wir gehen davon aus, dass jeder Mensch viele genutzte und ungenutzte Potentiale hat, welche es zu entdecken und im Leben zu integrieren gilt.

Im Schnitt verbringen die Kunden 1 bis 2 Stunden in der Gartenfabrik. Wie oft das Angebot der Gartenfabrik genutzt wird, entscheidet jeder für sich selbst. Oft brauchen Entwicklungsprozesse mehrere Coachings – manchmal auch über ein Jahr verteilt –, damit die Wirkung im Alltag verankert und das neu Erlernte umgesetzt werden kann.

Weitere Informationen zu diesem Thema:

Teamentwicklung/Supervision

Persönlichkeitsentwicklung

Stressmanagement/Achtsamkeit üben/Auszeit/Burnout

Paarberatung, Eltern- und Familienberatung