Aktuelle Veranstaltungen

Hier finden Sie stets die aktuellsten Veranstaltungen im Bauwagen und im Garten. Die Veranstaltungen drehen sich um das Thema Persönlichkeitsentwicklung, Achtsamkeit, Marte Meo, Naturgarten oder Beeinträchtigung. Der holzbeheizte, gemütlich eingerichtete Bauwagen findet Platz für 8 Personen und gibt die Möglichkeit für eine Auszeit in kleiner feiner Gesellschaft. Momentan finden die Veranstaltung möglichst draussen statt.

Geplante Workshops auf einen Blick

  • 4teiliges LEITWÖLFINNEN PROGRAMM - Start jederzeit möglich, siehe Persönlichkeitsentwicklung im Garten
  • 26. Oktober 21 LERNLUST STATT LERNFRUST - Freude am Lernen von 0 - 99 Jahren
  • 8. November 21 FRAUENABEND - zum Thema "Zeit für mich"
  • 24. November 21 ENTSPANNT ERZIEHEN - Einführung in die Marte Meo Kommunikation
  • 11. Dezember 21 ADVENTSABEND IM GARTEN
  • 17. Januar 22 WÜNSCH DIR WAS! Neujahrsvorsätze lustvoll umgesetzt
  • 21. Februar 22 INTUITIV ESSEN MIT FAMILIE - Für mehr Freude am Familientisch
  • 19. März 22 PERMAKULTUR IM HAUSGARTEN - nachhaltig gärtnern leicht gemacht.


Workshop "Lernlust statt Lernfrust"

Freude am Lernen von 0 - 99

Hat ihr Kind keine Lust auf Schule, sind die Schulnoten schlecht, möchten Sie, dass ihr Kleinkind von Anfang an motiviert ist, Neues zu entdecken? Oder möchten Sie schon lange eine neue Sprache lernen und Sie können sich einfach nicht dazu durchringen?

Die Gartenfabrik lädt dazu ein miteinander das Geheimnis des motivierenden Lernens zu entdecken. Wir lernen neurobiologische Mechanismen im Gehirn kennen und schauen gemeinsam an wie Bildung für ein gelingendes Leben gestaltet sein könnte. Schliesslich finden wir passende Lösungen, wie das Wissen im Alltag passend umgesetzt werden kann - ganz individuell auf Ihre Situation.

Ort: Gartenfabrik, Talstrasse 13, 5103 Wildegg, im holzbeheizten Bauwagen oder am Lagerfeuer

Datum: 26. Oktober 21

Zeit: 19.00 - 22.00

Kosten: 39:-

Beschränkte Anzahl Plätze. Anmeldung an hallo@gartenfabrik.ch

Bei Fragen wenden Sie sich gerne an Eva Zurlinden 077 400 51 13


Frauenabend zum Thema "Zeit für mich"

Brauchst du mehr Zeit für Dich, deine Träume und Bedürfnisse?

Aber der Alltag lässt zu wenig Platz dafür?


Die Gartenfabrik lädt zum Verweilen und Sinnieren über die „Zeit für mich selbst“ ein.

Gib Dir für drei Stunden eine Auszeit vom Alltag im gemütlichen holzbeheizten Bauwagen oder am Lagerfeuer. Gemeinsam philosophieren wir über die Zeit und finden Lösungen, wie du im Alltag zu mehr Zeit für dich kommst. Dabei geniessen wir einen feinen Schlummertrunk und kleine Köstlichkeiten.

Geschichten zum Thema Zeit aus dem Buch „Momo“ von Michael Ende werden uns durch den Abend begleiten.

Datum: 8. November

Zeit: 19.00 - 22.00

Ort: Gartenfabrik, Talstrasse 13, 5103 Wildegg

Kosten: 39.- Fr.

Beschränkte Anzahl Plätze. Anmeldung bis 1. November 20 an hallo@gartenfabrik.ch

Bei Fragen wenden Sie sich gerne an Eva Zurlinden 077 400 51 13


Workshop zum Thema „Intuitiv essen mit Familie“

Möchten Sie wissen, wie ihre Kinder und Sie selbst langfristig ihren Körper gesund ernähren?

Essen ist oft ein grosses Thema im Familienalltag. Die Kinder essen zu viel oder zu wenig oder einfach nicht das, was Sie denken wäre gut für Ihr Kind - Und wie sieht Ihr eigenes Essverhalten aus?

Intuitives Essen ist ein Lösungsansatz den Stress am Familientisch zu reduzieren und auch für Gewichtsprobleme Ihnen selbst langfristig zu verändern.

Die Gartenfabrik lädt zum Workshop „intuitives Essen“ ein. Es wird kurz erklärt, was intuitives Essen ist und anschliessend diskutieren wir individuelle Umsetzungen in Ihrem Alltag.

Kosten: 39.-/Person

Datum: 21.1.22

Zeit: 14.00 - 17.00

Ort: holzbeheizter Bauwagen oder am Lagerfeuer im Garten

Der Workshop kann als Gruppe (ab 5 Personen) gebucht werden zu einem frei wählbaren Zeitpunkt.

Im Bauwagen haben maximal 8 Personen im Garten mit Wetterschutz 8 ohne Dach 20

Interessiert Sie den Workshop, dann melden Sie sich unter hallo@gartenfabrik.ch

Bei Fragen wenden Sie sich gerne an Eva Zurlinden 077 400 51 13

Veranstaltung im Garten

Tag der offenen Gartentür

Am 29. Mai 21 ab 15.00 Uhr öffnet die Gartenfabrik ihre Tore für Interessierte.

Sie können entspannt durch den naturnahen Garten flanieren, sich über das Angebot informieren und wenn Sie möchten, das handlungsorientierte Angebot gleich selbst erleben. Im ganzen naturnahen Garten sind Aufgaben verteilt, welche Sie selbstständig erledigen dürfen und erleben können wie befreiend Gartenarbeit wirken kann.

Getränke und eine kleine Verpflegung stehen für Sie bereit.

Für Fragen steht Eva Zurlinden (Gartenfabrikleitung) und Alexandra Gischig (Co-Spielgruppenleiterin) gerne zur Verfügung.

Wir freuen uns auf ihren Besuch!